Vorträge/Ausstellungen/Museumsführungen

Ausstellungen im Lehmmuseum Gnevsdorf

Mehr zum Lehmmuseum Gnevsdorf finden Sie unter  http://lernpunktlehm.de/wp3/?page_id=2163/.

Saisoneröffnung Lehmmuseum Gnevsdorf
Montag 1. Mai. 2017 / 10 – 16 Uhr
Mit plastischem Gestalten mit Lehm. Zaubern Sie unter Anleitung von Dorothee Weckmüller ein neues Gewand für Frau Linde, die Lehmdame. Kinder und Erwachsene sind willkommen.
Materialkostenanteil 5 EUR

Zur  Saisoneröffnung

Regelmäßige Termine

Schaubacken im Lehmbackofen
Von Mai bis August immer den 1. und 3. Freitag im Monat
jeweils ab 14 Uhr

Mecklenburger Lehmbausommer
jeden letzten Samstag  in den Sommermonaten Juni, Juli, August, siehe http://lernpunktlehm.de/wp3/?ajde_events=mecklenburger-lehmbausommer

Samstag, 24. Juni 2017

Samstag, 29. Juli 2017

Samstag, 26. August 2017

Tag des Offenen Denkmals 2017
Sonntag, 10. September
Freier Eintritt im Lehmmuseum Gnevsdorf anlässlich des Tags des Offenen Denkmals
Sonderführungen jeweils 10.30 und 14 Uhr, 5 EUR

Tag der Regionen
Dienstag, 3. Oktober 2017, 14 Uhr Führung, 5 EUR

Sonderausstellungen

Fotoausstellung:  Lehm + Licht | Struktur + Farbe –  Werkschau Irmela Fromme
6. Mai bis 15. Juli 2017
Zur Ausstellungseröffnung

Fotoausstellung: Umweltschonendes  Bauen mit Lehm am Beispiel zeitgemäßer europäischer Gewerbe- und Industriebauten

22. Juli bis 3. Oktober 2017
Zur Ausstellungseröffnung

Die Ausstellungen sind während der Öffnungszeiten des Lehmmuseums
zugänglich (1. Mai bis 3. Oktober, Dienstag – Sonntag, 10-17 Uhr).

Eintrittspreise und Führungen

Erwachsene 3 EUR, ermäßigt und Kinder 2 EUR,
Kombikarte mit dem Wangeliner Garten 6 EUR.
Wenn Sie an einer Führung im Lehmmuseum Gnevsdorf teilnehmen möchten, bitten wir um vorherige Anmeldung.
Kosten: 6 EUR, ermäßigt 5 EUR.
Gruppenführungen nach Vereinbarung.
Lehmmuseum Gnevsdorf
Adresse und Kontakt
Gnevsdorf, Steinstr. 64 A | 19395 Ganzlin
Tel: 038737 3 38 30 | E-Mail: lehmmuseum@web.de

Die Ausstellungen und das Begleitprogramm wird gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern als Maßnahme der Umweltbildung, -erziehung und –information von Vereinen und Verbänden und
durch die Norddeutsche Stiftung Umwelt aus Mitteln der Umweltlotterie BINGO.
01_bingohh_jpg

Dokumentation der Ausstellungen und Fachvorträge aus den Vorjahren

Zur Dokumentation der Ausstellungen im Lehmmuseum Gnevsdorf und der Fachvorträge aus den Vorjahren