BNE – Lehmbau spielerisch lernen

2018_08_25_Experiment_Kinder für NewsletterElemenTERRE am Tag der Offenen Tür des BMU 2018
Foto: Andrea Theis

13 Experimente zu 4 Themenfeldern – Körnung, Luft, Wasser und Tragfähigkeit des Baustoffs Lehm – vermitteln spielerisch die Grundlagen der Baustofflehre für alle Altersgruppen.

Die Europäische Bildungsstätte für Lehmbau bietet jetzt erstmals die von CRATerre an der Hochschule Grenoble entwickelten Experimente an Schulen für alle Altersgruppen als Element der Bildung für nachhaltige Entwicklung an.

Die Erprobung in der Berufsorientierung und die Übersetzung der französichen Begleitmaterialien wurde gefördert im Rahmen des Projektes Wangeliner Workcamps – eine grüne Idee von Zukunft im Rahmen des ESF-Bundesprogramms “Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE”.

 

Logos


gepostet am : Sep 13 2018
Tags: , ,
gepostet unter Artikel |

Kalkseminar mit Norbert Hoepfer verschoben auf 28.-29. September

HoepfermischtKalkmoertelDas Kalkseminar am letzten Septemberwochenende in Wangelin dient dazu die Kalk-Bindemittel (Sumpfkalk bis hoch hydraulischer Romankalk) zu erklären und deren Anwendung im Altbau, der Bausanierung und ökologischem Bauen praktisch zu zeigen.
Des weiteren lernen Sie Rezepturen und Applikationstechniken vom normalen Putzaufbau bis zur Tadelakt-Optik. Sockelputze/Entfeuchtungsputze, Sgrafitto und Bossenputz, sowie Gesimszug, Steinersatz und Kalkfarben stehen auf dem Programm.
weitere Infos und Anmeldung:

gepostet am : Sep 10 2018
Tags: ,
gepostet unter Artikel |