Weihnachtsgruß 2015

Weihnachtsgruß_Ofen_cATheis_klFinnischer Masseofen/ Wangelin      Foto: Andrea Theis

Liebe Lehmbaufreunde, Lehmbaufreundinnen,

herzlichen Dank für Eure und Ihre Besuche, die vielen anregenden Gespräche am Ofen oder Lagerfeuer und die Unterstützung unserer Bautätigkeit rund um den Wangeliner Garten.

Und für die Unterstützung bei den vielfältigen europäischen Projekten zur Förderung der Aus- und Weiterbildung im Lehmbau: Northern Clayplaster, PIRATE und Lernpartnerschaft New Members for ECVET Earth building.

Eine Kurzfassung unseres Kursprogramms für 2016 steht jetzt als pdf hier zum download bereit oder unter http://lernpunktlehm.de/wp3/?page_id=4.Wir melden uns im neuen Jahr wieder mit dem ausführlichen  Kurs- und Seminarprogramm 2016.

Der nächste Kurs L1/2016  Grundofen als Ganzhausheizung  mit Andreas Breuer und  Monika Wildemann findet von Mo 11. – Fr 15. April 2016 statt.

Besuchen Sie uns auch in 2016!  Ob zu unseren Kursen, zur Einkehr im wunderschönen Gartencafé und zur Übernachtung in den Strohballentonnen im Wangeliner Garten. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im kleinen Dorf Wangelin oder vielleicht auch auf dem 12. Weltkongress Lehmbauarchitektur in Lyon/Frankreich

Wir wünschen Euch und Ihnen allen
Frohe Weihnachten und ein Gesundes Neues Jahr 2016!

Uta Herz und Dorothee Weckmüller
Europäische Bildungsstätte für Lehmbau/FAL e.V.
www.fal-ev.de
www.earthbuilding.eu
u.herz@lernpunktlehm.de,  d.weckmueller@lernpunktlehm.de
Tel:  038737 / 33 89 70,   030 /41 70 66 01

______________________________________________________________________________________________

Dear Earth building friends,

thanks for all your support and help in 2015. For your visits in Wangelin, the fruitfull conversions at the evening get togethers around the campfire or at the clay oven, for your help with the building activities around the Wangeliner Garten.

And for your support in promoting earth building training in different European projects: Northern Clayplaster, PIRATE und Lernpartnerschaft New Members for ECVET Earth building.

Find a short list of our programme for 2016 at http://lernpunktlehm.de/wp3/?page_id=4, the detailed programme with courses in English language will be available in January 2016

We are looking forward seeing you in 2016 in Wangelin or elsewhere across Europe, perhaps at Terra, the 12th World congress on Earthern Architecture 2016 in Lyon?

Wishing you a Merry Christmas and a Happy New Year 2016!

 

Uta Herz and Dorothee Weckmüller

European School of Earth Building / FAL e.V.
www.fal-ev.de
www.earthbuilding.eu
herz [at]earthbuilding.eu
Tel:  0049 30 41716601

 


Neues Projekt für Jugendliche gestartet | neues Programm 2016

3_3_Mandy Köditz_c A Theis_F999_20

Foto: Andrea Theis

Lust auf Lehm und mehr – Grünes bauen lernen

Neben zahlreichen Kursen und Seminaren zum Lehmbau und Ökologischen Bauen bieten wir ab 2016 auch Workcamps für junge Menschen an, die Interesse haben, sich auch in ihrem zukünftigen Berufsleben für grüne Inhalte im Bauen und Gärtnern einzusetzen.

Noch sind wir auf dem Weg dahin: Bauen und Gärtnern – ökologisch, nachhaltig und … als Job.
Wie fühlt sich das Arbeiten mit Lehm an? Was sind Lebenszyklen von Baumaterialien?
Was können wir aus anderen Kulturen zum Umgang mit der Erde lernen? In welchen Berufsfeldern können, sollten grüne Inhalte wie verankert werden? Welche alternativen Lernwege sind möglich?
Kurzum: wie grün wird unsere / Eure Zukunft? Gestalten wir sie mit!
Es können aus recycelten Materialien Räume entstehen, aus Strohballen Brücken gebaut, mit Sonnenwärme geduscht, mit Lehm unsere dritte Haut geschaffen werden und vieles mehr.

Die Workcamps stehen Jugendlichen aus den Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt offen.

Für dieses Projekt suchen wir auch ab sofort eine/n Berufspädagoge/in bzw. Jugendpädagoge/in.

bullet_pfeilzum  Stellenangebot

Übersicht Seminarprogramm 2016

bullet_pfeilzu unserem Jahresprogramm 2016

Rückblick Wangeliner Lange Nacht der Lehmöfen

bullet_pfeilhttp://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/lust_auf_norden/Lust-auf-Norden,lustaufnorden1182.html
(Minute 21)

 

Adventliche Grüße aus Wangelin senden

Uta Herz und Dorothee Weckmüller
Europäische Bildungsstätte für Lehmbau / FAL e.V.
u.herz[at]lernpunktlehm.de
d.weckmueller[at]lernpunktlehm.de.
www.earthbuilding.eu

Das Projekt Grünes Bauen wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf – BBNE” durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

BMA_ESF_ES_RGB_SRweisslogo__eu__rechtsbuendig

 

 

 


Wangeliner Lange Nacht der Lehmöfen 2015

01_grundofen2015

English version see below!

Viele Bewohner des Dorfes Wangelin heizen ihr Haus bereits mit einem emissionsarmen Grundofen. An diesem Abend öffnen sie ihre Toren. Bestaunen Sie die vielfältigen gestalterischen und technischen Lösungen für Einzelfeuerstätten: Handwerklich errichtete Lehm-Grundöfen, Speicheröfen nach den Forschungsergebnissen des finnischen Ofenforschers Heikki Hyytiäinen, einen Grundofen als Ganzhausheizung mit Lehmputz  und einen Lehm-Heißluftofen.
5 Familien und der Wangeliner Garten laden ein: nehmen Sie Platz, wärmen Sie sich an Strahlungswärme der Öfen und Speicherwände, genießen Sie das prasselnde Feuer, Esskastanien, Bratäpfel und andere Köstlichkeiten aus dem heißen Ofen.

bullet_pfeil1Ausgangspunkt: Wangeliner Gartencafé, Wangeliner Garten, Wangelin, Nachtkoppelweg, 19395 Ganzlin.
Dort erhalten Sie einen Wegeplan zu den Öfen. Bitte festes Schuhwerk und eine Taschenlampe mitbringen.

bullet_pfeil1Auf vielfachen Wunsch beginnen wir um dieses Jahr bereits um 17 Uhr mit einer Einführung in Grundöfen und einem Vortrag zu den emissionsarmen finnischen Masseöfen von Heikki Hyytiäinen. Heikki Hyytiäinen und Iiro Sahrama, Fa. Tulisydän Oy haben gemeinsam mit Piet Karlstedt mehrere Öfen im Ort geplant und gebaut und werden an diesem Abend anwesend sein und Ihre Fragen beantworten. Piet Karlstedt, Fa. Lehmart wird  Fotos vom Bau der Wangeliner Öfen zeigen.

bullet_pfeil1Das Wangeliner Gartencafé bietet Erfrischung und Stärkung und ist an diesem Abend für Sie bis 22 Uhr geöffnet.

bullet_pfeil1Wer schon früher anreist, hat ab 16 Uhr die Möglichkeit, an einer Führung zu den Lehm- und Strohbauten des Wangeliner Gartens teilzunehmen.

bullet_pfeil1Verbinden Sie den Besuch mit einer Übernachtung in den Wangeliner Strohbau-Gewölben.

Lage & Anfahrt unter http://www.wangeliner-garten.de/lage-anfahrt.
Termin: Sa. 21. November 2015, Beginn ab 17 Uhr im Seminarhaus, Ende gegen 23 Uhr
Auskunft: Tel. 038737 338970.

bullet_pfeil1Siehe auch unter http://lernpunktlehm.de/wp3/?ajde_events=wangeliner-lange-nacht-der-lehmofen
bullet_pfeil1
Lesen Sie auf unserer Webseite mehr zu Grundöfen und finnischen Masseöfen
Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, lediglich für die Führung zu den Lehm- und Strohballenbauten bitten wir um einen Kostenbeitrag von 6 EUR.

Zur Zeit arbeiten wir an dem neuen Programm für 2016 und werden Sie bald über die neuen  Termine  informieren.  Die Termine für den Lehrgang zum/zur Gestalter/-in für Lehmputze (HWK) 2016 finden Sie bereits hier.

Die Wangeliner Familien freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Uta Herz und Dorothee Weckmüller
Europäische Bildungsstätte für Lehmbau
FAL e.V.
www.earthbuilding.eu

strich

Long Night of Earthern Masonry Heaters in Wangelin Village

Many Wangelin villagers already heat their homes with  low emission earth masonry heaters. This evening they open their homes for the public: come and see a variety of technical and decorative solutions for individual domestic wood burners:  normal earth masonry heater, Finnish fire places designed by the Finnish researcher for low emission heaters Heikki Hyytiäinen,  an earth masonry all over home heater with clay plaster finishes and a clay convection oven.

Five families and the Wangeliner Garten invite: come in and take a seat, enjoy the comfort of the radiant heat and the crackling fire,  enjoy hot chestnuts, baked apples and other delicacies from the hot oven.

bullet_pfeil1Starting point: Wangeliner Gartencafé, Wangeliner Garten, Wangelin, Nachtkoppelweg, 19395 Ganzlin.
Please bring good shoes and a torch.

bullet_pfeil15 p.m. : Heikki Hyytiäinen  presents the concept of the Finnish Mass Heater. Heikki Hyytiäinen and Iiro Sahrama, Fa. Tulisydän Oy have designed and constructed in cooperation with Piet Karlstedt a couple of heaters in Wangelin. They will be present this evening to answer your questions. Piet Karlstedt, Fa. Lehmart will show photos of the construction of the heaters.

bullet_pfeil1The  Wangeliner Gartencafé offers food and drinks and will be opened for you until 10 p.m. this evening.

bullet_pfeil1Early visitors may join the guided tour to the Earth and Strawbuildings at Wangeliner Garten at 4 p.m. (Guided tour, 6 EUR /p.P. )

bullet_pfeil1Book your accommodation in the Wangeliner Garten Strawbale Vaults here 

How to get there: http://www.wangeliner-garten.de/lage-anfahrt.
Date: Saturday November 21st 2015, 5 p.m. – 11 p.m.
Free admission
Info and contact: Tel. 0049 (0)38737 338970.

bullet_pfeil1For more information  see http://lernpunktlehm.de/wp3/?ajde_events=wangeliner-lange-nacht-der-lehmofen
bullet_pfeil1
Read more about  Masonry heaters und Finnish Mass heaters
The European School of Earth Building is currently preparing the new programme for 2016. We will soon inform you about the new dates and programmes. Find the 2016 dates for the course “Designer for clay plastering (HWK)  here.

The Wangelin villagers are looking forward to your visit.

 

Uta Herz and Dorothee Weckmüller
European School of Earthbuilding
FAL e.V.
www.earthbuilding.eu